GEBAK GmbH – Gesundheits- und Pflegezentrum St. Anna am Aigen

Das Gesundheits- und Pflegezentrum St. Anna am Aigen bietet Platz für 27 BewohnerInnen.

Jedes Zimmer ist mit Bad/WC und TV-Anschluss ausgestattet und kann nach den Wünschen der BewohnerInnen entsprechend persönlich gestaltet werden.

Wir arbeiten nach einem integrativen Pflegekonzept, das bedeutet:

…            die Fähigkeiten, Bedürfnisse und Gewohnheiten unserer BewohnerInnen stehen im Mittelpunkt aller Aktivitäten.

…            die Pflege beginnt dort, wo die Menschen aus ihren ganz individuellen Gründen Unterstützung benötigen.

…            dafür orientieren wir uns respektvoll an den persönlichen Lebensgeschichten jede und jedes Einzelnen und helfen bei der Gestaltung des persönlichen Tagesablaufes.

Wir wollen:

…            eine Stütze sein und helfen, wo es uns möglich ist

…            soziale Ausgrenzung verhindern und Integration fördern

…            unterstützen, wo anderen Menschen die Kraft dazu fehlt

…            Menschen mit Schicksalsschlägen auf ihrem Weg begleiten

Wir sind:

…            ein soziales Dienstleistungsunternehmen

…            eine regionale Anlaufstelle für pflegebedürftige Menschen

…            ein verlässlicher Partner in schweren Stunden

Wir bieten:

…            qualifizierte und sozial engagierte Mitarbeiter

…            Pflege und Betreuung

…            umfangreiche Beratung und Orientierungshilfen

Ihre Ansprechpartner:

Geschäftsführung/Heimleitung: Frau Posch Martina

Pflegedienstleitung: DGKP Fuchs Andreas

 

 

SeneCura Sozialzentrum Wildon

Liebevolle und professionelle Pflege im südsteirischen Weinland

Unser SeneCura Sozialzentrum Wildon ist ein familiäres und gemütliches Zuhause für pflegebedürftige ältere Menschen. Das Haus liegt am Ortsrand in einer ruhigen Wohnsiedlung. Nach einem großzügigen Umbau bietet es insgesamt 73 Pflegebetten in Ein- und Zweibettzimmern. Eingebettet in die wunderschöne Region der Südsteiermark vereint das Haus die Ruhe der Natur und wunderbare Ausflugsmöglichkeiten in der Umgebung.

Unsere geräumigen Zimmer laden zum Wohlfühlen ein und sind barrierefrei ausgestattet. Sie verfügen neben modernsten Pflegebetten und behindertengerechten Sanitäranlagen (Bad/WC) zum Großteil auch über Telefon- und TV/SAT-Anschluss. Über die Patientenrufanlage kann jede/r BewohnerIn rund um die Uhr unkompliziert Hilfe anfordern.

Gemütlichkeit wird bei uns großgeschrieben: Selbstverständlich können die SeniorInnen ihren Wohnraum nach ihren Wünschen individuell gestalten und auch lieb gewonnene Möbelstücke mitbringen. Im großen Garten können die BewohnerInnen außerdem die Natur genießen, sich zu Plaudereien treffen oder einfach in Ruhe verweilen.

Wie alle SeneCura Häuser wird auch das Pflegezentrum in Wildon im öffentlichen Auftrag geführt und steht damit jedermann offen. Ein weiterer Vorteil: Den Aufenthalt kann sich jeder leisten. Bei Bedarf werden die Heimkosten von der Sozialhilfe Steiermark übernommen.

 

Ihre Ansprechpartner:
Hausleitung: Karin Näher, MBA
Pflegedienstleitung: Margit Lamprecht, MSc

Provinzenz Liefering

Das Provinzenz Liefering liegt in einer sehr beliebten und sonnigen Wohngegend in der Stadt Salzburg in der Lexengasse. Die Lage lässt keine Wünsche offen. In unmittelbarer Nachbarschaft von Provinzenz befinden sich ein Kindergarten, eine großzügige Wohnanlage, Einfamilienhäuser, die Pfarre, Geschäfte, Gasthäuser und vieles mehr. Der bekannte Europark ist nur wenige Gehminuten entfernt.

Das Hauptziel unseres Angebotes ist, dass Menschen mit Beeinträchtigungen jene Wohn- und Assistenzleistungen erhalten können, die sie zu einem selbstbestimmten und eigenverantwortlichen Leben benötigen.

Residenz Josefstadt GmbH

„Boutique“-Senioren Residenz mit maßgeschneiderten Wohn- und Wohlfühlmodellen mit vielen großen und kleinen Extras, perfekter Infrastruktur und vor allem Herzlichkeit und Wärme im Herzen von Wien:
Aktives Residieren“ in einem der 54 Appartements (40 bis 103 m2), „Urlaubs- und Proberesidieren“, „Betreutes Residieren“ im Appartement, „Gepflegtes Residieren“ in der familiären Pflegeabteilung

Wir verstehen die Wünsche und Ansprüche älterer Menschen und erfüllen diese nicht nur mit modernster und bis ins kleinste Detail durchdachter Ausstattung, sondern vor allem auch mit einem Team, das rund um die Uhr für unsere Residenten da ist.

Ihre Ansprechpartnerin:
Direktorin Frau Brigitta Hartl-Wagner