Albert Schweitzer Klinik der GGZ der Stadt Graz

Geriatrische Ambulanz, Tagesklinik AG/R, AG/R, Hospiz und Tageshospiz, Apallic Care Unit (Wachkomastation), Medizinische Geriatrie, Intermediate Care (Übergangsbehandlung), Memory Klinik.

Pflegewohnheim Erika Horn

Unser Haus ist ein modernes Pflegeheim der 4. Generation und gliedert sich in 7 Wohngemeinschaften, von denen eine von der Lebenshilfe GUV betrieben wird. In kleinen, familiären Strukturen zu je 15 BewohnerInnen schaffen wir eine Wohnatmosphäre, die das „Daheimgefühl“ fördert. Die gemeinsame Alltagsgestaltung nimmt einen hohen Stellenwert ein. Sie orientiert sich an den Bedürfnissen der BewohnerInnen und bezieht die Biografie des Einzelnen mit ein. Alle Räume des zweigeschossigen Holzhauses sind hell und lichtdurchflutet. In jeder Wohngemeinschaft gibt es einen gemeinsamen Wohn- und Essbereich mit Küche. Aus den Gemeinschaftsräumen haben Sie einen direkten Zugang zur Terrasse bzw. in den Garten.

Unsere Einzel- und Doppelzimmer sind mit Bad/WC ausgestattet, verfügen über einen TV-Anschluss und sind teilmöbliert, aber auch individuell gestaltbar.

Unser Team setzt sich aus bestens qualifizierten und engagierten MitarbeiterInnen (diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegepersonen, FachsozialbetreuerInnen, PflegehelferInnen, DiplomfachsozialbetreuerInnen und HeimhelferInnen) zusammen.

Darüber hinaus sind für unsere BewohnerInnen da:
• HeimleiterIn
• PflegedienstleiterIn
• DiätologIn
• SeelsorgerInnen
• Haustechniker
• Ehrenamtliche BesucherInnen

Wir bieten Ihnen alle erforderlichen Diäten auf ärztliche Anordnung sowie Wahlmenüs. Natürlich werden alle Speisen täglich frisch zubereitet.

Ihre Vorteile:

  • GEKO (Geriatrischer Konsiliardienst)
  • Integratives Schmerzmanagement
  • Schwerpunkt palliative Pflege
  • Park und großzügige Terrassen
  • gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • Frischküche
  • Feste und Veranstaltungen
  • Auszeichnungen für Qualität (u. a. KTQ, Ökoprofit, EFQM)

Pflegewohnheim Peter Rosegger

Unser Haus gliedert sich in 8 Wohngemeinschaften. In kleinen, familiären Strukturen zu je 13 BewohnerInnen schaffen wir eine Wohnumgebung, die das „Daheimgefühl“ fördert. Die gemeinsame Alltagsgestaltung nimmt einen hohen Stellenwert ein. Sie orientiert sich an den Bedürfnissen der BewohnerInnen und bezieht die Biografie des Einzelnen mit ein. Alle Räume des zweigeschossigen Holzhauses – errichtet in ökologischer Passivhausbauweise – sind hell und lichtdurchflutet. In jeder Wohngemeinschaft gibt es einen gemeinsamen Wohn- und Essbereich mit Küche. Aus den Gemeinschaftsräumen haben Sie einen direkten Zugang zur Terrasse.

Unsere Einzel- und Doppelzimmer sind mit Bad/WC ausgestattet, verfügen über einen TV-Anschluss und sind teilmöbliert, aber auch individuell gestaltbar.

Unser Team setzt sich aus bestens qualifizierten und engagierten MitarbeiterInnen (diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegepersonen, FachsozialbetreuerInnen, PflegehelferInnen, DiplomfachsozialbetreuerInnen und HeimhelferInnen) zusammen.

Darüber hinaus sind für unsere BewohnerInnen da:
• HeimleiterIn
• PflegedienstleiterIn
• DiätologIn
• SeelsorgerInnen
• Haustechniker
• Ehrenamtliche BesucherInnen

Wir bieten Ihnen alle erforderlichen Diäten auf ärztliche Anordnung sowie Wahlmenüs. Natürlich werden alle Speisen täglich frisch zubereitet.

Ihre Vorteile:

  • GEKO (Geriatrischer Konsiliardienst)
  • Erinnerungsgärten, Park und großzügige Terrassen
  • gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • Frischküche
  • Feste und Veranstaltungen
  • Auszeichnungen für Qualität (u. a. KTQ, Ökoprofit, EFQM)

Heimleitung: Sabrina Tüchler, BA MA

Pflegedienstleitung: DGKS Renate King

Pflegewohnheim Aigner-Rollett am Rosenhain

Unser Haus – am Fuße des Rosenbergs – ist ein modernes Pflegeheim der 4. Generation und gliedert sich in 7 Wohngemeinschaften. In kleinen, familiären Strukturen zu je 13-15 BewohnerInnen schaffen wir eine Wohnumgebung, die das „Daheimgefühl“ fördert. Wohnlichkeit und Wohlbefinden stehen im Vordergrund. Alle Räume sind hell und lichtdurchflutet. In jeder Wohngemeinschaft gibt es einen gemeinsamen Wohn- und Essbereich mit Küche. Aus den Gemeinschaftsräumen haben Sie einen direkten Zugang zur Terrasse.
Unsere Einzel- und Doppelzimmer sind mit Bad/WC ausgestattet, verfügen über einen TV- und Telefonanschluss und sind teilmöbliert, aber auch individuell gestaltbar.
Unser Team setzt sich aus bestens qualifizierten und engagierten MitarbeiterInnen (diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegepersonen, FachsozialbetreuerInnen, PflegehelferInnen, DiplomfachsozialbetreuerInnen und HeimhelferInnen) zusammen.
Darüber hinaus sind für unsere BewohnerInnen da:
• HeimleiterIn
• PflegedienstleiterIn
• DiätologIn
• SeelsorgerInnen
• Haustechniker
• Ehrenamtliche BesucherInnen
Wir bieten Ihnen alle erforderlichen Diäten auf ärztliche Anordnung sowie Wahlmenüs. Natürlich werden alle Speisen täglich frisch zubereitet.
Ihre Vorteile:
· GEKO (Geriatrischer Konsiliardienst)

· Park und großzügige Terrassen

· gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

· Frischküche

· Feste und Veranstaltungen

· Auszeichnungen für Qualität (u. a. KTQ, Ökoprofit, EFQM)

Ihre Ansprechpartner:
Heimleitung:  Fr. Marlen Wallner, BA MA MBA
Pflegedienstleitung: DGKS Karin Prisching

SeniorInnenresidenz Robert Stolz

Zentral gelegen, mit guter Verkehrsanbindung und Infrastruktur ist die SeniorInnenresidenz Robert Stolz mit öffentlichen Verkehrsmitteln optimal erreichbar. Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten bieten sich in der Nachbarschaft. Unser Haus ist umgeben von Grünoasen mit Rundwegen, zahlreichen Sitzgelegenheiten und dem Aktiv-Park, der ersten SeniorInnenfitnessanlage der Steiermark.
Unsere Einzel- und Doppelzimmer sind mit Bad/WC ausgestattet, verfügen über einen TV- und Telefonanschluss und sind teilmöbliert, aber auch individuell gestaltbar.
Unter dem Motto „Einander leben helfen“ orientiert sich unser Pflege am Pflegemodell nach Betty Neuman und dem psychobiografischen Pflegemodell nach Prof. Erwin Böhm.
Die Integration von MH-Kinaestethics in die Pflege spiegelt den respektvollen und Humanen Umgang mit BewohnerInnen und Pflegefachkräften wider.
Unser Team setzt sich aus bestens qualifizierten und engagierten MitarbeiterInnen (diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegepersonen, FachsozialbetreuerInnen, PflegehelferInnen, DiplomfachsozialbetreuerInnen und HeimhelferInnen) zusammen.
Darüber hinaus sind für unsere BewohnerInnen da:
• HeimleiterIn
• PflegedienstleiterIn
• DiätologIn
• SeelsorgerInnen
• SeniorenbetreuerInnern
• Haustechniker
• Ehrenamtliche BesucherInnen
Wir bieten Ihnen alle erforderlichen Diäten auf ärztliche Anordnung sowie Wahlmenüs. Natürlich werden alle Speisen täglich frisch zubereitet.
Ihre Vorteile:
· GEKO (Geriatrischer Konsiliardienst)

· Integratives Schmerzmanagement

· Schwerpunkt palliative Pflege

· Großzügige Parkanlage mit Rundwegen, Aktiv-Park Robert Stolz

· gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

· Frischküche

· Feste und Veranstaltungen

· Auszeichnungen für Qualität (u. a. KTQ, Ökoprofit, EFQM)

Die SeniorInnenresidenz ist mit dem Gütesiegel Hospiz Steiermark für Hospiz und Palliative Care in Pflegeheimen (HPCPH) ausgezeichnet.

Ihre Ansprechpartner:
Heimleitung: Kerstin Pirstinger BA MA
Pflegedienstleitung: DGKS Susanne Pummer