Seniorenheime

SeniorenhausWG – Gaming

„So viel Selbständigkeit wie möglich – so viel Betreuung wie nötig“ Die Wohnungen in der „SeniorenHaus Wohngemeinschaft“ in der Marktgemeinde Gaming sind eine geeignete Wohnform für rüstige oder leicht pflegebedürftige Menschen, die selbstständig leben möchten, aber ein hohes Maß an Sicherheit wünschen. Die barrierefreien Wohnungen bieten den SeniorInnen Sicherheit und Bequemlichkeit, sowie individuelle Unterstützung. Allein oder mit Ihrer/m PartnerIn bewohnen Sie Ihre eigene Wohnung, können unbehelligt schalten und walten so wie Sie es gewohnt sind. Die Wohnungen haben zwischen 25-60m2 – Zimmer, Küche und Bad. Sie sind hell und freundlich, barrierefrei und auf die Bedürfnisse älterer Menschen zugeschnitten. Umsichtige Betreuung und Pflege In unserer „SeniorenHaus Wohngemeinschaft“ wollen wir den BewohnerInnen ermöglichen, entsprechend ihren individuellen Bedürfnissen und ihrer körperlichen, geistigen und seelischen Verfassung ein Leben in Würde und Geborgenheit zu führen. Achtung und Respekt für den pflegebedürftigen Menschen und seine Privatsphäre sind die Grundlagen für die Arbeit unserer MitarbeiterInnen. Sie kümmern sich nicht nur um Ihr körperliches Wohlbefinden, sondern um alle Aktivitäten und Erfahrungen des täglichen Lebens, bei denen Sie Begleitung und Hilfe benötigen. Sie nehmen Rücksicht auf Ihre psychische Verfassung und auf Ihre Empfindungen. Das vom Pflegeverband zur Verfügung gestellte GPS Personenortungssystem (österreichweit) mit 24h Notruf, sowie unsere 24h Hausbetreuung/Organisation der Firma HKP24 KG bietet Ihnen zusätzlich noch die Sicherheit, zu jeder Zeit Hilfe rufen zu können. Und falls Sie Hilfe im Haushalt oder in der Pflege brauchen, können Sie individuell nach Ihren Wünschen Unterstützung vereinbaren: vom Essen über die Reinigung bis zur Wäsche. Falls Sie längerfristig erkranken oder intensivere Betreuung benötigen, können wir Ihnen selbstverständlich weitere Hilfen vermitteln. Die Pflege nach persönlichen Bedarf bietet ein professionelles Pflegeteam für unsere BewohnerInnen. Die enge Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Ärzten in der Umgebung und Mobilen Dienste der Volkshilfe gewährleisten eine gute medizinische Versorgung. Der Alltag in der „SeniorenHaus Wohngemeinschaft“ Um eine häusliche und familiäre Atmosphäre zu schaffen, bieten wir eine Tagesstruktur an, die entsprechend den Wünschen und Bedürfnissen der Bewohner-/innen angepasst wird. Es kann nach Lust und Laune und je nach Befindlichkeit der Bewohner/-innen bei den Aktivitäten mitgemacht werden. Ein alltägliches Miteinander, in der die Mitarbeiter von HKP24 KG, Pflegeverband, Unterstützer und ehrenamtlichen Mitarbeiter eng eingebunden sind, wird in den Hausgemeinschaften gelebt. Die familiäre Atmosphäre spiegelt sich in den gemeinsamen Festen und der Gestaltung der Feiertage wieder. Der Tagesablauf ist vertraut und nimmt auf die eigenen Bedürfnisse Rücksicht. Durch eine natürliche Tagesstruktur werden Alltagskompetenzen erhalten, gestärkt und reaktiviert. Die HKP24 KG Hausbetreuung in Kooperation mit den Pflegeverband plant und organisiert den gemeinsamen Tag und hilft überall dort, wo Hilfe notwendig ist. Wichtig für uns ist auch die Begegnung zwischen Jung und Alt, die für beide Seiten eine große Bereicherung bietet. Unser Anliegen ist es, gemeinsame Erfahrungen und Austausch zu ermöglichen und intergenerative Begegnungen umsichtig zu begleiten.

Ihre Ansprechpartner:
Heimleitung: Roland Hintermayr
Pflegedienstleitung: Christine Pumhösl