LAETITIA Pflegeheime – Haus Seespitz

Menschlichkeit und Wertschätzung im Pflegealltag Das Haus Seespitz, gehört zur Laetitia Gruppe, und besteht seit mehr als 7 Jahren. Mit insgesamt 4 Häusern (2x Kärnten – Treffen bei Villach und Strassburg im Gurktal), 2x Kalsdorf bei Graz) , das 5. eben im Bau (Velden). Die Heimbetreiber, Mag. Buchacher Gisela und Ing. Franz Bodner, haben sich vor mehr als 8 Jahren dazu entschlossen, alten, einsamen, gebrechlichen, pflegebedürftigen Menschen ein DAHEIM anzubieten! Die Philosophie dieser Häuser besteht in erster Linie darin, den Menschen als Ganzheit zu sehen, zu erkennen und ihn als solches zu schätzen. Nicht nur Pflege im üblichen Sinn, sondern weit mehr, wie Betreuung, Begleitung und Miteinander in einem sehr wohnlich gestalteten Ambiente anzubieten und zu leben! Im Mittelpunkt steht der Mensch, der, den es zu betreuen gilt, der sich uns anvertraut, oder uns anvertraut wird. Aber auch der Mitarbeiter, denn ein gutes Klima beginnt auch mit dem Personal. Deren Einstellung, deren Know-how, deren Mut und Wille zur Begeisterung, zur Weiterbildung und zum gegenseitigem Aufbau, sind nur einige der Vorgaben, die an Teammitglieder gestellt werden. Laetitia Haus Seespitz, bedeutet Menschlichkeit bis zuletzt, Eigenständigkeit erhalten und fördern, Unterstützung geben, wo notwendig, Ausflüge, gemeinsam mit den Mitarbeitern und den Angehörigen, große Feiern, Feste, Tagesangebote, eigenes Friseurteam, Physiotherapie, Cafeteria, eigene Bewohnerküche, großem Garten und nicht zuletzt – jedem Bewohner seinen eigenen Hausarzt zu lassen, trotz Heimeintrittes, ist oberste Priorität.

Ihre Ansprechpartner:
Heimleitung: Mag. Gisela Buchacher
Pflegedienstleitung: DGKS Werginz Christa