Bezirksaltenheim Peuerbach

Bezirksaltenheim Peuerbach

Unser Haus, welches seit 1984 in Betrieb ist, liegt nahe dem Ortskern und zeichnet sich durch eine gemütliche und familiäre Atmosphäre aus. Die Zimmer sind mit Dusche und WC, Telefon-, Radio-und Fernsehanschluss (Kabel-TV) ausgestattet. Ein großer Speisesaal, eine hauseigene Kapelle und Aufenthaltsräume dienen dem gemeinsamen Beisammensein. Das Haus ist umgeben von einer Gartenanlage mit Teich und einem Sinnesgarten. Für das leibliche Wohl werden Frühstück, Mittagessen (Normalkost, Schonkost, Diäten) und Abendessen, besonders abgestimmt auf regionale und traditionelle Kost, angeboten. Das Bezirksalten- und Pflegeheim Peuerbach ist ein offenes Haus. Wir freuen uns über alle, die uns besuchen und wünschen einen regen Kontakt mit den Angehörigen. Wir bieten die Möglichkeit der Freiwilligenarbeit, um unseren Bewohnern und Bewohnerinnen Abwechslung und Kontakt zu ermöglichen. Wir pflegen und betreuen nach dem Mäeutischen Modell der erlebensorientierten Pflege. Im Mittelpunkt steht der Kontakt und die Beziehung zwischen dem zu Betreuenden und den Pflegenden. Unser Handeln orientiert sich an Selbstverantwortung, Reflexion und Kommunikation.

Ihre Ansprechpartner:
Heimleitung: Brigitte Wiesinger MSc
Pflegedienstleitung: Jürgen Duscher