Bezirksaltenheim St. Salvator

Das Haus St. Salvator liegt idyllisch. Am Eingang zum Landschaftsparadies Metnitztal. Am Rande der geschichtsträchtigen Burgenstadt Friesach. Es gehört zu den ältesten Heimen in Kärnten und genießt einen wunderbaren Ruf. Modernisiert und umgebaut bietet das Haus St. Salvator höchsten Wohnkomfort und beste Pflege. Das Haus bietet überwiegend Einzelzimmer mit behinderten-gerechtem Bad, großteils mit Balkon oder Terrasse, WC und Dusche, sowie einer Notrufanlage. Auf Wunsch gibt es TV und Telefon. Und für ein Höchstmaß an Wohlbefinden können unsere Gäste auch eigene Kleinmöbel mitbringen.

Ihre Ansprechpartner:
Heimleitung: Frau Mag. (FH) Springer
Pflegedienstleitung: Frau Jentschke, MA